Bowspring Retreat Uckermark 14.-17.3.2019

Ein Bach fließt durch das Haus. Ein Mühlrad dreht sich und erzeugt Strom und Wärme. Nebenan und nur durch eine große Glasscheibe getrennt befindet sich der große Gastraum, wo die Retreatteilnehmer/innen ihre Mahlzeit empfangen. Das Haus ist die ehemalige Mühle im heutigen Naturschutzgebiet der Uckermärker Schorfheide, etwa 90 km nordöstlich von Berlin. Sie wurde erstmals im Jahr 1375 urkundlich erwähnt und steht als heutiger Bau seit 1875 an Ort und Stelle. 2012 als Denkmal wiedereröffnet, beherbergt sie seither Menschen auf der Suche nach Sinn und Ruhe.

Vom 14.-17.3.2019 beziehen wir mit unserem feinen Bowspring-Yoga-Retreat diesen wunderbaren, vom Internet abgekappten, Ort der Einkehr und Stille. Unsere so andere Art des Yogas setzt sich zum Ziel, dir einen neuen und freundschaftlichen Zugang zu deiner eigenen Körperlichkeit zu vermitteln. Du lernst dich anzuschauen und mit dir umzugehen, auf dass Frieden in dich einzieht bei gleichzeitig expansiver Erneuerung. Wir praktizieren bindegeweblich, von Muskeln und Faszien her, und eröffnen dir Räume der Erfahrung, in denen du die deinem Körper eigenen Beweglichkeiten erkennst und erweckst. Wir meditieren und transzendieren, und tauchen ein in die weisheitliche Präsenz des ewigen Moments.

Sybille Dieckert unterrichtet seit 2 Jahren stringent Bowspring, hat sich in dieser Zeit tief in die Methode hineingearbeitet, die ihre Körperlichkeit, ihr Yoga sowie ihr Leben ganz vorteilhaft und nachhaltig verändert.

Bastian Schlickeisen lernte und lehrt den Bowspring seit dessen Ankunft in Europa 2013. Er hat den Stil vollständig durchdrungen und sucht seit 2018 nach sinnvollen Erweiterungen und Kombinationen.

Sybille und Bastian haben mehrere Yoga-Retreats gemeinsam erfolgreich unterrichtet und bringen ihre alltäglichen Erfahrungen als Yogalehrer in Berlin in die Gestaltung der auswärtigen Events ein.

Check out, check in:

Es stehen 6 Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer zur Verfügung. Vegetarische Verpflegung, regional und biologisch.
Die Kosten setzen sich zusammen aus
a) 3 Übernachtungen mit Verpflegung im Doppelzimmer 255 €, 3er Zimmer 240 €.
b) Yogaworkshop: 270 € für 6 Einheiten á 2 Stunden mit zwei Lehrern. Earlybird: 240 € bei Buchung bis zum 15.1.2019.